Biathlon frauen

biathlon frauen

Traumstart ins Weltcupwochenende im italienischen Antholz für das deutsche Team: Im Einzelstartrennen kamen vier DSV-Biathletinnen in die. Franziska Hildebrand ist die deutsche Dauerbrennerin in dieser Saison. Jetzt bekommt sie eine Pause. Beim Staffelrennen am Donnerstag. Alle Biathlon -Highlights auf einen Blick: Den Biathlon -Weltcup von Östersund im November bis Oslo im März, , Uhr: Verfolgung der Frauen. Sie sicherte sich im letzten Einzelrennen noch das WM-Ticket. Als deutsche Schlussläuferin ging Franziska Hildebrand ins Rennen. Nach Einzel und Gesamt-Weltcup konnte Laura Dahlmeier eine weitere Kristallkugel in Empfang nehmen. Alle Biathlon-Highlights auf einen Blick: Von neu nach alt. Bundesliga Spieltag Tabelle Virtuelle Tabelle Torschützen Karten Sperren 3. Einzel der Männer 1. biathlon frauen

Biathlon frauen - ODOO

Bei den weiteren drei schoss sie nicht mehr daneben. Beim nächsten Mal versuche ich, es wieder besser zu machen und besser zu treffen", sagte Dahlmeier im ZDF über ihre fünf Nachlader. Um ein Haar hätte auch die Finnin Mari Laukkanen auf dem Podest gestanden - es wäre das zweite Mal in ihrer Karriere gewesen. Doch nicht nur Dahlmeier überzeugte beim Auftakt der Weltcuprennen in Antholz. Neuer Abschnitt Video starten, abbrechen mit Escape Die Siegerehrung nach dem Einzelrennen der Damen in Hochfilzen Sportschau Neuer Abschnitt Biathlon Weltcupstand Damen Rang Name P 1. Zwischen Schönheit und Zerstörung Die Ötztaler Alpen im Winter.

Biathlon frauen Video

Damen 4x6 km Staffel Biathlon-WM Hochfilzen 2017/HD Das DSV-Team zeigte eine gute Mannschaftsleistung. Worum handelt es sich? Laura Dahlmeier Garmisch-Partenkirchen Pkt. Wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser, um schneller und sicherer zu surfen. Auf den Saisonhöhepunkt folgen häufig noch einmal Weltcuprennen in Skandinavien, gelegentlich auch in Nordamerika. Alle DEL-Teams erhalten Lizenz für neue Spielzeit. Gemeinsame Programme Das Erste ONE tagesschau24 3sat arte funk KiKA phoenix. Zudem landete Vanessa Hinz in den Top Ten. Die siebenmalige Weltmeisterin siegte im Verfolgungsrennen in Kontiolahti vor der Französin Marie Dorin Habert und der Italienerin Lisa Vittozzi. Neuer Abschnitt Video starten, abbrechen mit Escape Dahlmeier holt Gold - die entscheidenden Momente aus Hochfilzen Sportschau Anton Schipulin Russland 3. Tiril Eckhoff Norwegen

0 Gedanken zu „Biathlon frauen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.